Einzel und Gruppenseminare

Das Tao der Liebe

Die Seminare beinhalten:

  • (Je nach Wunsch) Eine Chakra-Heilmassage für jeden Teilnehmer 1-2 Stunden zum Auflösen aller emotionalen und seelischen Blockaden. Inklusive (je nach Wunsch) bis zu 5 Nachbehandlungen.
  • Eine Broschüre über die Grundkenntnisse der Spiritualität, die persönliche Selbstverwirklichung, auch in Bezug auf die Sternzeichen, und natürlich über das Tao der Liebe.
  • Fragen und Antworten
  • Was ist das Tao der Liebe?
  • Welche idealen Voraussetzungen in der Lebensführung optimieren das Tao der Liebe?
  • Was ist das Ziel des “Tao der Liebe”
  • Techniken, Praktiken, Abläufe in detaillierter Erläuterung.
  • Ayurvedisches Essen
  • Erörterung von Rückfragen, auf Wunsch Vertiefung/Präzisierung der Lerninhalte.
  • Wie geht es weiter? Ich begleite alle Teilnehmer auch nach dem Seminar, um den Erfolg zu garantieren.
  • Alle Themen des Seminars

Der Erfolg ist ein erfülltes, selbstkontrolliertes und unabhängiges Liebesleben ohne Ängste, ohne Machtspielchen, ohne Vertrauensverlust und ohne künstliche Hilfsmittel. Ein stundenlanges Schweben auf einer glückseligen Wolke der körperlichen, geistigen und seelischen Liebe.

Aus meiner mehr als 30-jährigen Erfahrung kann ich Euch garantieren:

“Das Tao der Liebe fühlen, ist 100 Mal schöner als ein Orgasmus. Auch wenn dies unglaublich klingt. Ich habe das Tao der Liebe vor 35 Jahren im Alter von  27 Jahren kennengelernt, und es war die schönste und wichtigste Erfahrung meiner persönlichen Entwicklung. Mit dem Tao der Liebe ist man endlich wieder Herr über die Sexualität und nicht andersrum, wie es üblich ist, dass die Sexualität uns kontrolliert. Und zusätzlich aktiviert es noch unsere Selbstheilungskräfte und löst viele Blockaden, die im Laufe unseres Lebens entstanden sind. Habe ich Euch neugierig gemacht? Dann meldet Euch.”

Das Seminar inklusive der Chakra-Heilmassage kann ein oder mehrere Tage dauern (ich richte mich nach Euren Bedürfnissen):

Tagesseminare auf Fuerteventura

Termine
Reservierung

72 € /Person

oder

108 € /Paar

Kontakt: